Zum Hauptinhalt springen

ESG
to be assigned

ESG

Text zu ESG und Taxonomie

Veranstaltungsort

Mallorca
Präsenzteilnahme

Zeit

Wann: Tag, 00.00.0000
Begin: 0:00 Uhr
Ende: 00:00 Uhr 
Seminarsprache: Deutsch


Klaus Rainer Kirchhoff

Founder and CEO

Klaus Rainer Kirchhoff ist Rechtsanwalt, gründete 1994 seine Beratungsgesellschaft, die heutige Kirchhoff Consult AG. Seit fast 30 Jahren behauptet die Gesellschaft eine führende Position im deutschsprachigen Raum bei der Begleitung von Unternehmen an die Börse, der Investor Relations, dem Reporting und der Nachhaltigkeits- und ESG-Beratung. Das Unternehmen wurde im größten internationalen Wettbewerb sechs- mal als „Best Annual Report Agency of the World“ ausgezeichnet. Klaus Rainer Kirchhoff hat rund 70 Unternehmen an die Börse begleitet, darunter sowohl Unternehmen mit einem Emissionsvolumen von mehr als einer Milliarde Euro, als auch viele mittlere und kleine Unternehmen sowie Start-ups, unter ihnen die ersten Internet- und Biotech-Unternehmen. In den vergangenen Jahren hat Klaus Rainer Kirchhoff mit seinem Team eine Vielzahl inländischer und ausländischer Unternehmen bei der Entwicklung einer ESG-Strategie beraten. Er sprach in Workshops für die Deutsche Börse AG und andere Veranstalter zu mehr als 1.000 Unternehmesvertretern über das Thema ESG. Klaus Rainer Kirchhoff ist Autor mehrerer Bücher, darunter des Standardwerks für Investor Relations. Mehr als 20 Prozent der SDAX- und MDAX- Unternehmen sowie einige DAX-Unternehmen gehören gegenwärtig zu den Kunden der Kirchhoff Consult AG.

Von 2011 bis 2021 vertrat Klaus Rainer Kirchhoff die Interessen Rumäniens in den fünf norddeutschen Ländern als General Honorar Konsul.


Dipl.-Kfm. Willi Plattes | Asesor Fiscal - Steuerberater

Willi Plattes wurde in NRW zum Steuerberater bestellt und ist seit 2002 Asesor Fiscal in Spanien.

Er ist geschäftsführender Gesellschafter der international tätigen Rechts- und Steuerkanzlei PlattesGroup mit über 80 Mitarbeitern, davon 12 Steuerberater und 6 Rechtsanwälte. U.a. werden über drei Milliarden Immobilienvermögen verwaltet. Herausgeber und Autor der Schriftenreihe „mallorca 2030“ mit Fachbüchern, Wegweiser und Depeschen, eine Referenz für deutsch-spanische Steuer- und Rechtsthemen. Mit der Steuer- & Rechtsenzyklopädie „Willipedia“, hat er ein Nachschlagewerk geschaffen, welches für private oder institutionelle Investoren hilfreich ist. Er ist Autor zahlreicher Schriften zum internationalen Steuerrecht.

  1. Kaum ein Thema bewegt die Unternehmen und Wirtschaftsmedien zur Zeit so sehr wie das Thema ESG. Warum ist das so und was verbirgt sich dahinter?
  2. Oft hat man den Eindruck dass Unternehmen das Thema Nachhaltigkeit zum Greenwashing nutzen. Besteht die Gefahr nicht auch wieder bei dem Thema ESG?
  3. Sie sagten es ginge darum, dass Unternehmen ihr gesamtes Geschäftsmodell in ein nachhaltiges Geschäftsmodell transformieren. Aber das geht doch nicht von heut auf morgen. Muss man den Unternehmen dafür nicht mehr Zeit einräumen?
  4. ESG ist vor allem ein Thema des Kapitalmarktes. Aber viele Familienunternehmen sind nicht börsennotiert. Spielt das Thema für sie dann keine besondere Rolle?
  5. Nach der Pandemie wird sich die Debatte um den Klimaschutz verschärfen. Wird das Thema durch ESG mit erschlossen?
*) Pflichtfelder
Begleitperson 1
Begleitperson 2
Begleitperson 3
Begleitperson 4
Begleitperson 5

Wir werden die Veranstaltung aufzeichnen und zwei Werktage später auf YouTube veröffentlichen. Bei Interesse bitte hier anmelden oder Sie abonnieren einfach unseren Youtube Kanal - Willipedia.

*) Pflichtfelder