Zum Hauptinhalt springen

Mandantendepesche 11-2012

Vermögensteuer bei vermögenshaltenden Gesellschaften

10. Oktober 2012

Am 03. Oktober 2012 hat die spanische Regierung eine weitere umfangreiche Umstrukturierung, durch ein neues Gesetzespaket, beschlossen. Das hat in Bezug zu Deutschland bei der Vermögensteuer bei vermögenshaltenden Gesellschaften signifikante Auswirkungen. Weiterhin ist bei der Besteuerung von Kapitalerträgen und Vermögensgewinnen eine Spekulationskomponente eingebaut worden. Neben diesen Themen haben wir auch nochmals die positiven und negativen steuerlichen Besonderheiten bei einem Immobilienerwerb bis zum 31.12.2012 beschrieben. Die neue EU-Rechtsprechung wegen dem europäischen Umzug von Firmen gehört ebenfalls zu den behandelten Themen.

Beratungsanfrage

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Dienstleistungen.
Ein Experte aus dem zuständigen Kompetenzzentrum wird Ihre Anfrage bearbeiten und sich bei Ihnen melden.