Zum Hauptinhalt springen

Kauf einer Immobilie auf Mallorca - Risikovermeidung

Due Dilligence: „Sorgfältige Prüfung“ als Basis. Praxisnahe Hinweise zum Erwerb einer Ferienimmobilie

Texticon

Verfügungen über Rückbauten oder Abriss von illegalen Bauten können den Traum vom Leben am Mittelmeer schnell zum Albtraum werden lassen. Auch ein sogenannter Bestandsschutz kann nicht als „Persilschein“ betrachtet werden. Eine sorgfältige zivil- und baurechtliche und bautechnische Prüfung der Wunschimmobilie – vor dem Notartermin - sollte unbedingt erfolgen. Die Findung einer sowohl steuerlich optimierten als auch länderübergreifenden Erwerbsstruktur im Vorfeld gehört zum Gesamtpaket.

Die Hauptpunkte dieses Wegweisers:

  1. DUE DILIGENCE - Risikominimierung beim Kauf und Verkauf
  2. DATENRAUM – effizientere, kooperativere und datensichere Prüfung
  3. Resultat der Prüfung und Gang zum Notar
  4. Abschluss der Transaktion
  5. Betreuung und Pflichten nach dem Kauf/Verkauf
  6. TOP NEWS aus dem Immobilienrecht seit 2022
  7. Ansprechpartner

Ihr Vorteil - Unser Leistungsversprechen

Es ist ein große Kunst, aus einer Unmenge von Informationen das
relevante Muster von Aktionspotentialen zu destillieren.
Die Kollegen:innen freuen sich auf ihre Beratungsanfrage.

Beratungsanfrage

Unsere Experten werden Ihre Anfrage umgehend bearbeiten und ein kompetenter Ansprechpartner wird sich bei Ihnen melden.

* Pflichtfelder | Datenschutzhinweise ansehen