Zum Hauptinhalt springen

Neue weltweite Complianceprobleme - Lösung mit DATEV

Der prägende "Vater der neuen Gesetzgebung" informiert uns über die signifikanten Veränderungen.

09. Dezember 2022

Der wesentliche Mitgestalter der neuen Gesetzgebung, Dr. Thomas Eisgruber, derzeit Referatsleiter "Betriebsprüfung" im Bundesministerium der Finanzen, informiert uns aus erster Hand über wichtige Details. Um kein "Feuer in Papiertüten“ zu transportieren, sind aufgrund der signifikanten Gesetzesänderungen im Steuerverfahrensrecht (DAC 7) erhebliche Veränderungen bei Steuerberatern und Unternehmen vorzunehmen. So wird u.a. bei Fehlern in der Datenübertragung die Beweiskraft der Buchführung in Frage gestellt. Dies geht mit weitreichenden gesetzlich verankerten Schätzungsbefugnissen einher. 

Neue Gesetzgebung – Highway der Schätzungsbefugnis

Zur Einstimmung auf das Thema verweisen wir auf unseren Beitrag "Neue Gesetzgebung – Highway der Schätzungsbefugnis". Ebenfalls wird im DATEV-Magazin vom November 2022 die Problematik und eine Lösung für weltweite Compliance-Anforderungen beschrieben: „Grenzen überwinden“.

Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei. Anmeldung über unser Onlineformular.

Das Webinar dient als Vorbereitung auf unsere Fachtagung "Wir überwinden Grenzen" Im Mai 2023 auf Mallorca.

Beratungsanfrage

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Dienstleistungen.
Ein Experte aus dem zuständigen Kompetenzzentrum wird Ihre Anfrage bearbeiten und sich bei Ihnen melden.