Zum Hauptinhalt springen

Dr. Karsten Randt spricht mit Willi Plattes über Tax Compliance

Einer der profiliertesten deutschen Strafrechtler beschreibt Konsequenzen, wenn kein weltweites Tax-Compliance-System vorhanden ist

15. Februar 2022

Zahlreiche zivil-, straf- und steuerrechtliche Bedrohungsszenarien stärken die Position nicht nur der deutschen Finanzverwaltung. Diese zieht bei Betriebsprüfungen immer häufiger staatsanwaltlich geschultes Personal hinzu. Bei Verfehlungen können gegen die Unternehmen, aber auch gegen die verantwortlichen natürlichen Personen pro Ereignisfall Strafen bis zu einem Umfang von 10 Mio. € verhängt werden. Unser Fazit: Ohne ein effizientes Tax-Compliance-System transportiert man Feuer in Papiertüten. 

Beratungsanfrage

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Dienstleistungen.
Ein Experte aus dem zuständigen Kompetenzzentrum wird Ihre Anfrage bearbeiten und sich bei Ihnen melden.