Zum Hauptinhalt springen
Zurück zur Übersicht

Aktuelle Restriktionen im Corona-Alltag auf Mallorca

08. Mai 2021 - Diese Regeln gelten nach Aufhebung vom zweiten Alarmzustand auf Mallorca im Mai 2021

Ausgangssperre - Stand 7.5. 

Die nächtliche Ausgangssperre und weitere Corona-Restriktionen, die in die Grundrechte eingreifen, bleiben wohl auch nach Ende des spanienweiten Alarmzustands in der Nacht von Samstag auf Sonntag (9.5.) bestehen. Das Oberlandesgericht in Palma bestätigte am Donnerstag (6.5.) die Rechtmäßigkeit der am Vortag von der Balearen-Regierung verordneten Maßnahmen.

Der spanienweit seit dem 25. Oktober 2020 geltende Alarmzustand hatte bislang die einzige Rechtsgrundlage für mehrere Restriktionen hergegeben. Er läuft in der Nacht auf Sonntag (9.5.) aus und soll nach Wunsch der spanischen Regierung nicht verlängert werden. Unklar war, ob die Kompetenz für solche in die Grundrechte eingreifenden Beschränkungen bei der Regionalregierung liegen. Die Entscheidung der Juristen war deshalb mit Spannung erwartet worden und fiel mit drei Ja- und zwei Gegenstimmen denkbar knapp aus.

 

Treffen, Geschäfte, Gaststätten

Auch nach Ende des Alarmzustandes am 9.5. gibt es Einschränkungen auf Mallorca, insbesondere die allgemeine Testpflicht vor der Anreise auf die Balearen sowie die Kontaktbeschränkungen. Zur Zeit sind private Treffen im Innern wie im Freien auf maximal acht Personen begrenzt. In privaten Innenräumen gilt zudem, dass maximal zwei Haushalte und sechs Personen zusammenkommen dürfen. All diese Beschränkungen hält die Balearen-Regierung für dringend notwendig, um die Ansteckungszahlen insbesondere in Hinblick auf die beginnende Urlaubssaison unter Kontrolle halten zu können.

Weitere Regeln:

  • Geschäfte dürfen bis 22 Uhr öffnen und komplett ausgelastet sein.
  • Gaststätten dürfen bei der Außenbewirtung durchgehend zwischen 6 und 23 Uhr öffnen. Ab 23.5. dürfen auch Innenräume bis 18 Uhr geöffnet haben. Bei Gaststätten mit Außenbewirtung liegt die Beschränkung innen bei 30 Prozent, bei Gaststätten ohne Außenbewirtung 50 Prozent.

 

Zurück zur Übersicht