Zum Hauptinhalt springen

Mechanismus für Gerechtigkeit zwischen den Generationen (MEI)

2023 hat die spanische Regierung einen „Mechanismus für Gerechtigkeit zwischen den Generationen“ (Mecanismo de Equidad Intergeneracional – MEI) eingeführt. Der Beitrag wird von allen Werktätigen erhoben, egal ob Arbeitnehmer oder Selbstständige. Die Höhe liegt bei 0,6 Prozent des monatlichen Einkommens. Bei Angestellten trägt davon 0,5 Prozent der Arbeitgeber und 0,1 Prozent der Arbeitnehmer. Der Arbeitgeber führt die Abgabe gemeinsam mit anderen Lohnnebenkosten an die Sozialversicherung ab.

MEI ersetzt den bisherigen Nachhaltigkeitsfaktor (Factor de Sostenibilidad) und wird voraussichtlich bis 2032 erhoben. In diesem Zeitraum sollen 22 Milliarden Euro in einem Fond zusammenkommen, welcher die Rentenzahlungen an geburtenstarke Jahrgänge sicherstellen soll.

Beratungsanfrage

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Dienstleistungen.
Ein Experte aus dem zuständigen Kompetenzzentrum wird Ihre Anfrage bearbeiten und sich bei Ihnen melden.