Zum Hauptinhalt springen
Zurück zur Übersicht

Die PlattesGroup arbeitet nun mit einem Datenraum

08. April 2022 - Ein Datenraum schützt auf der einen Seite die Dokumente unserer Mandanten und ermöglicht andererseits einen unkomplizierten Austausch derselben.

Der Kauf einer Immobilie ist eine sehr persönliche und vertrauliche Angelegenheit. Am Prozess der sorgfältigen Prüfung (Due Dilligence) nehmen verschiedene Parteien teil. Die PlattesGroup arbeitet daher jetzt mit einem Datenraum. Dieser schützt auf der einen Seite die Dokumente unserer Mandanten und ermöglicht andererseits einen unkomplizierten Austausch derselben. Das erleichtert und beschleunigt die Zusammenarbeit aller, die an einer Transaktion beteiligt sind: Käufer, Verkäufer, Rechtsanwalt, Makler, Architekt, Notar und weitere Sachverständige.

Ein Datenraum ist eine virtuelle geschützte Plattform, auf der die Unterlagen hochgeladen und so zur Prüfung bereitgestellt werden. Per zugeschicktem Link erhalten Sie Zugriff, später ist dieser nur noch mit dem von Ihnen selbst festgelegten Passwort möglich.

Dank des virtuellen Datenraums können Dokumente für Ihren Immobilienkauf von autorisierten Personen unabhängig von deren Aufenthaltsort eingesehen und bearbeitet werden. Verschlüsselungsmaßnahmen verhindern den unerlaubten Download sowie die Verbreitung Ihrer Daten. Das System ist intuitiv und nutzerfreundlich, zudem leisten wir jederzeit gerne Unterstützung.

Unser Due-Diligence-Team informiert Sie gerne im Detail.

RADIO - AUDIO
Zurück zur Übersicht

Sie benötigen Beratung?

Kontaktieren Sie uns