Zum Hauptinhalt springen
Zurück zur Übersicht

So bändigen Sie das Steuermonster bei Mieteinkünften in Spanien

22. September 2020 - Christian Plattes schreibt in der neuen Ausgabe von "Mallorca Traumimmobilien" über die Steuerbelastung bei Mieteinkünften in Spanien

Steuerberater - Asesor Fiscal Christian Plattes schreibt in der soeben erschienenen Ausgabe des Immobilienmagazins "Mallorca Traumimmobilien" einen Fachbeitrag über die Steuerbelastung bei Mieteinkünften in Spanien. Insbesondere für deutsche Steuerbürger, die in Spanien solche Einkünfte erzielen, entsteht eine komplexe Situation, da sie in beiden Ländern steuerpflichtig sind.

Mit der von European Accounting entwickelten Plattform WuF-Mandantenportal haben Vermieter die Möglichkeit, die nötigen Unterlagen in die Steuerbearbeitung unkompliziert einzuspeisen. Nach dem Motto: Einscannen – abschicken – vergessen. Um den Rest kümmert sich European Accounting in Spanien und auf deutscher Seite der dort beauftragte Steuerberater. Die Plattform macht es nicht nur möglich, sondern sorgt auch für einen Qualitätssprung in der Bearbeitungseffizienz.

Lesen Sie den kompletten Beitrag HIER.

Zurück zur Übersicht

Verwandte Themen

Sie benötigen Beratung?

Kontaktieren Sie uns