Zum Hauptinhalt springen

Schutzengelpaket für Spanien

Das Schutzengelpaket für Spanien - mit medizinischer Notfallbetreuung 24/7Finca, Palmen, Pool – den Traum vom Leben am Mittelmeer haben viele von Ihnen bereits verwirklicht. Doch was passiert, wenn Ihnen in Spanien etwas passiert? Mit einem Team von Ärzten, Rechtsanwälten, Notaren und Steuerberatern haben wir eine Onlineplattform entwickelt, mit der Sie für den Notfall vorsorgen können. Unser Vorsorge-Paket umfasst die Anfertigung von Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung. Alle Dokumente werden Ihnen über eine von der Kassenärztliche Bundesvereinigung zertifizierte App des Telemedizin-Anbieters MD Medicus digital und datensicher zur Verfügung gestellt. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, über diese Notfall-App rund um die Uhr einen deutschsprachigen Arzt zu kontaktieren.

Nach Ihren persönlichen Bedürfnissen und Anforderungen erstellen wir eine nach spanischem Recht gültige Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung, die durch einem spanischen Notar beglaubigt und in die staatlichen Register eingetragen wird.

Bei einem akuten Notfall, der ja leider zu jeder Tages- und Nachtzeit eintreten kann, erhalten Sie über eine ips® zertifizierte und von der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) in Deutschland gelistete Telemedizin-App direkte medizinische Beratung. 

Die sichere Verwahrung in der zertifizierten Telemedizin-App und das Monitoring aller notwendigen Dokumente und Informationen gehören mit zu unserem Vorsorge- und Notfallpaket. Hausintern nennen wir diese unfassende Lösung "Schutzengelpaket".

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin: schutzengel@europeanaccounting.net

Schutzengelpaket im Detail und die Notfall-App

Die Patientenverfügung enthält neben Angaben zum eigenen Lebensentwurf und den persönlichen Wertvorstellungen möglichst genaue Angaben über die Wahl der konventionellen und experimentellen Behandlungen und Therapien, denen man sich unterziehen möchte oder die man explizit ablehnt. Wir empfehlen, die Patientenverfügung so ausführlich wie möglich zu gestalten.

Zur Wirksamkeit muss die Patientenverfügung auf den Balearen in dem dafür vorgesehenen Register (Registro de voluntades anticipadas de las Illes Balears) hinterlegt werden. Nur so ist sichergestellt, dass sich Ärzte und Behandlungsteams im Notfall umgehend über die Existenz einer Patientenverfügung informieren und schnell auf diese zugreifen können. 

Beratung, Erstellung, notarielle Beurkundung, Registrierung und Monitoring wird von unserem "Vorsorge-Team" gewährleistet. Alle Daten werden in der ips® zertifizierten und von der deutschen Kassenärztlichen Bundesvereinigung  (KBV) gelisteten Telemedizin-App hinterlegt und sind von den dazu berechtigten Personen einsehbar. 

Mit einer Vorsorgevollmacht (poder preventivo) wird eine Vertrauensperson bestimmt, die bei Behörden, Versicherungen oder Banken tätig werden kann und beispielsweise auch eine Pflegeeinrichtung auswählen darf, in der Sie optimal betreut werden. Da Ehepartner und/oder Kinder ohne eine solche Befugnis nicht berechtigt sind, solche Entscheidungen zu treffen, empfehlen wir eine entsprechende Vorsorgevollmacht.

Beratung, Erstellung, notarielle Beurkundung, Registrierung und Monitoring wird von unserem "Vorsorge-Team" gewährleistet. Alle Daten werden in der ips® zertifizierten und von der deutschen Kassenärztlichen Bundesvereinigung  (KBV) gelisteten Telemedizin-App hinterlegt und sind von den dazu berechtigten Personen einsehbar. 

Weitere Informationen zur Deutschen Vorsorgevollmacht

Die Betreuungsverfügung bietet Ihnen zusätzliche Sicherheit, falls das Gericht einen Betreuer für Sie einsetzen muss. Grundsätzlich wird keine Betreuung angeordnet, wenn Sie eine Vorsorgevollmacht haben. Aber es gibt Ausnahmen: Etwa, wenn Ihr Vorsorgebevollmächtigter verstorben ist oder sich selbst in Pflege befindet. Durch eine entsprechende Verfügung können Sie einen Betreuer bestimmen. Das Gericht ist an Ihren Vorschlag gebunden. Ist kein Betreuer benannt, kann das Gericht jemanden ernennen, der Sie womöglich nicht kennt.

Beratung, Erstellung, notarielle Beurkundung, Registrierung und Monitoring wird von unserem "Vorsorge-Team" gewährleistet. Alle Daten werden in der ips® zertifizierten und von der deutschen Kassenärztlichen Bundesvereinigung  (KBV) gelisteten Telemedizin-App hinterlegt und sind von den dazu berechtigten Personen einsehbar. 

Unser Partner MD Medicus ist das führende Unternehmen für medizinische Assistance- und Serviceleistungen mit über 400 festangestellten medizinischen Experten alleine in Deutschland, darunter über 70 Ärzte/Fachärzte. Die im Vorsorgepaket enthaltene Notfall-App bietet eine medizinische Erstberatung mit einem Arzt in Deutschland. Zudem erlaubt die Anwendung eine genau Lokalisierung, so dass im Ernstfall unmittelbar ein Krankenwagen zu Ihrem Standort geschickt werden kann.    

Neben möglichen Übersetzungsdiensten beim Arztbesuch bietet die App auch einen Dokumentensafe, mit dem Sie die wichtigsten Unterlagen wie Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung stets zur Hand haben.

MD Medicus Holding GmbH ist mit ihren zugehörigen Gesellschaften weltweit tätig. Die in unserem Vorsorgepaket angebotene Notfall-App verfügt auch über eine ärztliche Videosprechstunde, deren ips® zertifizierte Technik und Datenschutzvorkehrungen von der deutschen Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) anerkannt sind und damit den sehr hohen Sicherheitsstandards des deutschen Gesundheitswesens entspricht.

Mit der auf Ihrem Handy installierten App ist das MD Medicus-Notrufteam rund um die Uhr nur einen Knopfdruck weit entfernt und kann auf Wunsch Ihren Standort erkennen und Hilfe leisten. 

Ein Experte berät Sie per Telefon oder Videochat und beurteilt, ob Sie unmittelbare medizinische Hilfe benötigen. Er versorgt Sie bei Bedarf auch mit Informationen zu medizinischen Versorgungseinrichtungen vor Ort.  

Dank der Fremdsprachenkenntnisse des geschulten Fachpersonals von MD Medicus kann der Arzt oder die Ärztin zudem als Übersetzungshelfer im Krankenhaus fungieren und mit seinem behandelnden spanischen Kollegen sprechen.

Das verschafft nicht nur Ihnen selbst zusätzliche Sicherheit, sondern auch Ihrer Begleitperson im Krankenhaus.   

Beratungsanfrage

Unsere Experten werden Ihre Anfrage umgehend bearbeiten und ein kompetenter Ansprechpartner wird sich bei Ihnen melden.

* Pflichtfelder | Datenschutzhinweise ansehen